Über uns


Wir, das sind meine Mutter Hannelore, von allen Guggi genannt und ich, Steffi Kaineder.

Wir leben mit unserem acht-köpfigen Rudel im 23. Bezirk am Rand von Wien. Kater Tulio ist nicht mehr wegzudenken aus unserem Haushalt und unsere Samtpfote ist der eigentliche Chef in der Horde.

Franz aus unserem F-Wurf steht im Co-Besitz, sodass ich ihn offiziell für die Zucht verwenden kann.

 

Wir hatten eigentlich immer einen Hund, zuerst einen Rauhaardackel, gefolgt von einem Cavalier King Charles Spaniel, und kurz vor meinem 14. Geburtstag zog mit Leadhills Hunting Best of Sira der erste Labrador bei uns ein.

 

Die Dummyarbeit machte mir mit Sira von Beginn an Spaß. Natürlich machte ich mehr als nur einen Fehler in der Ausbildung, jeder einzelne wurde mir jedoch verziehen!

 Es sollte nicht lange bei einem Hund bleiben und mit dem ersten Wurf waren wir den Labis vollkommen verfallen.

 

So ist es - zumindest für uns selbst - keine große Überraschung, dass mittlerweile insgesamt acht Hunde unser Leben und unseren Alltag bereichern. Beinahe unsere gesamte Freizeit widmen wir unseren Vierbeinern und anders können wir uns es nach fast 16 Jahren auch nicht mehr vorstellen.

 

 

 

Im April 2016 habe ich meine Ausbildung zum ÖKV-Trainer abgeschlossen und im Juni 2018 die Prüfung zur Erlangung der Jagdkarte erfolgreich abgelegt.